projektmanagement.

projektmanagement.

Mein Verständnis vom Projektmanagement im Maschinenbau, Anlagenbau und klassischen Bau
Meine Arbeit als Projektmanager ist eine Ingenieurdienstleistung. Wenig Chichi, viel Praktisches. Bei der Übernahme von Projekten kläre und organisiere ich alle notwendigen Schritte in der Projektplanung und während der Umsetzung. Solange und so viel, wie Sie es wünschen.
Damit Sie und ich die gleiche Sprache sprechen, beschreibe ich mit Freude, was ich unter technischem Projektmanagement verstehe und in Ihrem Sinne umsetze.
Herrschaftlich von oben war vorgestern. Für ein erfolgreiches Interim-Projektmanagement sind schnelles Einfühlen in vorhandene Kommunikationsstrukturen und Abläufe sowie der zügige Vertrauensaufbau zwischen allen Beteiligten notwendig. Abstimmungen mit dem Baustellenmanagement und beratenden Ebenen erfolgen wertschätzend und auf Augenhöhe.
Ein reibungsloser Projektablauf erwartet eine strategische Lenkung aller Potenziale und Energien, damit alle gemeinsam in eine Richtung arbeiten und jedes Detail optimal umgesetzt wird. Dafür muss Projektmanagement im  Maschinen- und Anlagenbau, sowie im klassischen Hoch- und Tiefbau rational, kreativ und manchmal auch ein wenig unkonventionell sein. Gute Hard- & Softskills verbinden die Arbeit fachlich und menschlich.
Last but not least: Die Kosten. Ein gutes Projektmanagement zeichnet sich durch solide Kalkulation und realistische Kostenschätzungen aus. Änderungen im Bauvorhaben sollten kein Abenteuer darstellen, vielmehr vorab als konkretes Szenario eingeplant sein. Entsprechend dürfen Sie mehrjährige Erfahrung und umfangreiches Projektmanagement-Wissen von mir als Ihrem Interim-Manager erwarten.
Qualitätsarbeit nach Branchenstandard
Ganz klar: Ich bin diplomierter Ingenieur. Sonst hätte sich diese Leidenschaft für Projekte wohl nie entwickelt. Keine Sorge, ich manage Ihr Projekt nicht aus dem Herzen heraus, sondern arbeite gewissenhaft nach dem Branchenstandard für Projektmanagement Bau der GPM (Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V.). Über die GPM bin ich dreifach zertifiziert:
  • zert. Projektmanager hybrid+ (agiles Projektmanagement kombiniert mit klassischem)
  • zert. Projektmanager GPM-IPMA Level C (praxisorientiertes Projektmanagement)
  • zert. Projektfachmann GPM-IPMA Level D (kompetenzbasiertes Projektmanagement)
Darum fällt Ihre Wahl auf mich als Interim-Projektmanager
Ich bin der frische Wind in Ihrem Unternehmen. Der neue Schwung, der manchmal in eingefahrenen Systemen mit Sehnsucht von den Teammitgliedern erwartet wird.
Beim Arbeiten 4.0 heißt Projektmanagement „agil“ sein. Kann ich. Mach ich am intensivsten mit MS Project und am liebsten mit Excel. Haben Sie andere Vorlieben, fuchs ich mich schnell ein. Ich habe ein umfassendes Netzwerk, doch Ihre Mitarbeiter kenne ich noch nicht. Mit mir als Interim-Projektmanager für Ihr Projektvorhaben werden keine internen Fehden ausgefochten. Jahrelanger emotionaler Ballast behindert nicht eine professionelle Arbeitsweise und die geplanten Projektfortschritte. Mit mir bekommen Sie, was Sie buchen. Vor Arbeitsstart vereinbaren wir vertraglich, wie lange ich an der Performance Ihres Vorhabens mitwirken darf. Damit erhalten Sie eine feste Kennzahl in Ihrem Budget. Sollten Sie von meiner Arbeit als Ihr Projektmanager  begeistert sein, können wir über eine Verlängerung reden.
Sie sehen schon, mit mir gibt es die gewünschte Kompetenz für ein umfassendes Projektmanagement im Maschinenbau, Anlagenbau und klassischem Bausektor mundgerecht serviert: erfahren, hochwertig und ungemein flexibel.